Karin Helml

Karin Helml

Geboren 1961 in Linz. Studium der Anglistik und Romanistik in Salzburg. Lehramtszeugnis 1986. Ausbildung zur Kulturmanagerin am ICCM (Leitung Herwig Pöschl), Diplom 1991. Ausbildung in künstlerischer Fotografie an der Prager Fotoschule in Budweis 1993-94.
Organisatorin diverser Dokumentarfilmveranstaltungen: 1. Internationalen Dokumentarfilmfestival Wien 1990, Festivalreihe Studio West goes East 2001-2006, Videodrom (2008-2009) u.a..
Internationale Workshops und Filmfestival zu Roma & Sinti, Juni 2009. ERASMUS EuroMediaAward 2009.
Geschäftsführerin von “Projects on Visual Anthropology” in Wien 1991-92.
2000 – 2010 Geschäftsführerin im Studio West, Salzburg.
Seit Herbst 2010 Lehrerin für Medienbildung an einer NMS in Salzburg.

Filme von Karin Helml