Ausschreibung Drehbuchentwicklungspreis 2019

2019 schreibt die Stadt Salzburg zum vierten Mal einen Drehbuchentwicklungspreis für Kinospielfime ab 60 Minuten aus, der Drehbuchautor*innen und Autorenfilmer*innen in der wichtigen frühen Phase der Stoffentwicklung unterstützt und dem Bedarf nach der Entwicklung hochwertiger Stoffe für die Filmbranche nachkommt.

Der Preis bietet finanzielle Förderung bei der Entwicklung von Filmstoffen und dramaturgische Begleitung durch Mentor*innen aus der Branche. Im Sinne der intendierten Nachwuchsförderung ist eine Bewerbung bis zum vollendeten 45. Lebensjahr möglich. Kooperationspartner ist der Verein drehbuchFORUM Wien.

Der Preis wird alternierend zum „Simon S.“ Salzburger Filmnachwuchspreis (2020) biennal vergeben.

Der Hauptpreis in Höhe von € 3.000,– wird für die Erstellung eines Treatments eines Kinospielfilms ab 60 Minuten anhand des von einer unabhängigen Jury ausgezeichneten Exposés vergeben. Zusätzlich bietet der Preis dramaturgische Betreuung durch eine/n Mentor*in, Dramaturgen*in.

Ziel ist ein bei Förderstellen und Produktionsfirmen einreichfertiges Treatment, damit daraus ein verfilmbares Drehbuch entstehen kann.

Der Drehbuchentwicklungspreis steht daher am Beginn eines Prozesses, der reale Umsetzungschancen bis zur Filmrealisierung bieten soll.

Die Auswahl der dramaturgischen Betreuung erfolgt gemeinsam mit dem drehbuchFORUM Wien. Das drehbuchFORUM steht in der Folge für Hilfestellung bei der Suche nach Förderungsmöglichkeiten für das Verfassen eines Drehbuchs aus dem Treatment sowie bei der Suche nach Produzent*innen zur Verfügung.

Der 2. und 3. Platz werden mit je € 1.500,– prämiert.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Markus Weisheitinger-Herrmann. Nachwuchsfilmfest JUVINALE

Salzburg als Kulturstadt hat auch eine gewachsene Tradition als Filmstadt und verfügt über eine sehr innovative und aktive Filmszene. Die film:edition Salzburg ist seit 2011 die jährliche Werkschau zum aktuellen Filmschaffen in Salzburg. Seit heuer ist die film:edition im Worldwideweb zu sehen. Das ist ein wichtiger Schritt um das Salzburger Filmschaffen nach Außen zu präsentieren.

Die film:edition Salzburg präsentiert Filme gefördert von:

Logo Land Salzburg

Logo Stadt Salzburg