Leonhard Pill

Leonhard Pill

http://www.prograstkontramm.wordpress.com

Leonhard Thomas Pill, geboren am 22. Juli 1987 in München, Deutschland, findet den Einstieg in die kreative Welt über eine Death-Metal-Band. Im Jahre 2008 verlagert Pill seinen Lebensmittelpunkt nach Österreich, studiert Sprachen und erlangt einen Abschluss in Psychologie. Längerer Aufenthalt in Rio de Janeiro, Brasilien. Seine ersten fotografischen und filmischen Arbeiten entstehen 2013 in Salzburg – Filmdebüt im Jahr 2015 mit dem Dokumentarfilm Europe: Wimps?. Es folgen Fotoausstellungen in Venedig und Salzburg sowie diverse Film-Screenings in Europa und USA. Der Filmkünstler und Fotograf lebt derzeit in Wien, stets auf der Suche nach dem Menschlichen im Moment.

Filmography

2018/19 Irrwege | Experimentalfilm (in Arbeit)
2017 Die Räuberin | Kurzfilm, 4 Min.
2016 Funkeln oder Die letzte Knackwurscht | Kurzfilm, 6 Min.
2015 Europe: Wimps? | Dokumentarfilm, 33 Min.
2014 Der Deutsche Kleinempfänger | Experimentalfilm, 8 Min.

Filme von Leonhard Pill