LA FAMILLE

Als Zehnjähriger stößt Jean Pierre V. zufällig auf ein lang verschwiegenes Familiengeheimnis. Auf der Suche nach seinen Wurzeln arbeitet er in der Folge lange Jahre an der Rekonstruktion und Aufarbeitung der familiären Vergangenheit. „La Famille“ zeichnet die realhistorischen Geschehnisse von 1914 bis heute nach, die geprägt sind vom konfliktreichen deutsch-französischen Verhältnis der Zeit. Es ist die Geschichte einer aussichtslosen Liebe und einer zerrissenen Familie im Auf und Ab von Krieg, Versöhnung und Freundschaft.

  • Drehbuch: Maximiliane Nirschl & Claudia Diwold
  • Regie: Maximiliane Nirschl
  • Kamera: Claudia Wahlmüller
  • Musik und Sounddesign: David Mayer
  • Produktion: Bianca Weber und Kerstin Glachs
  • Montage/ Schnitt: Jeremias Bayerl

Offizielle Auswahl bei den folgenden Internationalen Filmfestivals:

  •  Gewinner des “Award of Merit” beim “The Best Shorts Film Competition “, USA
  •  Official Selection beim “Docs without Borders Festival”, USA

Das könnte sie auch Interessieren

Filme vom Filmemacher

LaFamille_Still_01

LA FAMILLE